couch

Überblick

Beratung, Supervision, Coaching, Fortbildung, Moderation, Vorträge

Adressaten

Kollegien, Teams und Einzelpersonen – inkl. Leitungspersonen – in Schulen aller Schulformen sowie Jugendhilfe-Einrichtungen im deutschsprachigen Raum

Themen

  • Kommunikation/Gesprächsführung: Entwickeln der individuellen Kompetenzen, aber auch der innerschulischen bzw. innerinstitutionellen Kommunikationsstrukturen
  • Einzel-Beratung/­-Supervision/­-Coaching bei beruflichen und persönlichen Anliegen
  • Kollegiale Fallberatung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Teamentwicklung
  • Konfliktbearbeitung
  • Konfliktmanagement für  Schulen bzw. Einrichtungen insgesamt
  • Schulentwicklung, Institutionsentwicklung
  • Inklusion
  • Gruppenberatung, Gruppensupervision
  • Teamberatung, Teamsupervision

Ziele

Stärken der handelnden Personen

Entwicklung inner-institutioneller Kommunikations-Strukturen

Kompetenzerweiterung durch Fortbildungsmaßnahmen – als Veranstaltungen in Tagungshäusern oder in der Schule bzw. Einrichtung

Hilfe zur Selbsthilfe, d.h.

  • Stärken der Selbstverantwortlichkeit und Autonomie
  • Ermöglichen von Selbsterfahrung
  • Anregen der Auseinandersetzung mit der eigenen Haltung und dem eigenen Menschenbild
  • Auffüllen des eigenen Handwerkskoffers
  • Bewusstmachen und Optimieren der internen Kommunikationsstrukturen
  • Meine Angebote stellen keine Therapie dar, sie setzen normale psychische Belastbarkeit voraus.

Fortbildungsseminare

Das Zusammenspiel von Theorievermittlung, praktischem Üben, Selbsterfahrungsanteilen sowie Reflexion kommt bei allen Fortbildungsseminaren zum Tragen.

In-house-Seminare:
Gesprächsführung, Kommunikation und Konflikte – Veranstaltungen in Ihrer Schule oder Einrichtung von einem Tag zu einem Unterthema bis hin zu vier zweitägigen Veranstaltungen über ein halbes Jahr verteilt zu zahlreichen Aspekten kommunikativen Handelns.

 

Leitungs-Coaching

Speziell für Leitungsmitglieder biete ich eine besondere Beratungsform an. Mein Leitungscoaching besteht aus einer Mischung aus vom Klienten gewählten Fortbildungselementen, die besprochen und praktisch geübt werden, sowie einem Supervisionsteil, in dem persönliche Anteile im Fokus stehen.

Eine Sitzung kann 2-3 Zeitstunden umfassen, ich empfehle mindestens 3 Sitzungen.

Moderation

Sie planen eine Podiumsdiskussion zu einem pädagogischen Thema.

Sie möchten einen lang andauernden Konflikt zwischen zwei Personen oder zwei Gruppen in Ihrer Einrichtung nachhaltig bereinigen.

Es gibt einen Konflikt zwischen der Leitung und Mitarbeitern/innen bzw. Lehrern/innen, den Sie unbedingt klären wollen.

Sprechen Sie mich wegen solcher und ähnlicher Moderationsaufgaben an.

Vorträge

Ich biete Vorträge zu allen Aspekten des Themenfeldes Kommunikation an.

Meine Vorträge haben i.d.R. eine Dauer von 45 bis 90 Minuten, wir können selbstverständlich auch andere individuelle Regelungen vereinbaren. In der Regel beziehe ich das Publikum durch kleine Arbeitsaufträge mit ein.

Eine anschließende Diskussion über den Vortrag ist für mich selbstverständlich.